13. Oktober 2018

Bayern

Als magischer Realist der Seelenlandschaften sieht der Künstler Natur, Mensch und Technik aus dem Blickwinkel eines fremden Betrachters, der allem skeptisch und fasziniert zugleich gegenüber steht.

Er zeigt uns, dass man das Vertraute im Alltäglichen sehen kann, das dann aber ebenso exotisch und außergewöhnlich erscheint.

Heimat ist, was wir wahrnehmen und uns zu eigen machen, Schönheit keine von außen diktierte Ästhetik. Der Moment des Flüchtigen wird von ihm festgehalten und ist Leichtigkeit, Schwebendes, traumhaftes Dasein, mit großer Leuchtkraft und Liebe zum Detail dargestellt.

Als symbolisches Verweisen auf das dahinter Verborgene.

Die Bilder sind 40 x 50cm bis 80 x 100 cm groß, Acryl auf Leinwand.

   Bayerische Landschaft 1

   Bayerische Landschaft 2 (2-teilig)

   Bayerische Landschaft 3

    Bayerische Landschaft 4

   Bayerische Landschaft 5

   Bayerische Landschaft 6

   Bayerische Landschaft 7

   Bayerische Landschaft 8

   Bayerische Landschaft 9

   Bayerische Landschaft 10

   Bayerische Landschaft 11

   Bayerische Landschaft 12

   Bayerische Landschaft 13

   Bayerische Landschaft 14

   Bayerische Landschaft 15

   Bayerische Landschaft 16

   Bayerische Landschaft 17

   Bayerische Landschaft 18

   Bayerische Landschaft 19

   Bayerische Landschaft 20

   Bayerische Landschaft 21